Die Kanzlei M\S\L Dr. Silcher begleitete über einem Jahr mit großem Erfolg ein Joint Venture zwischen einem deutschen mittelständischen Unternehmen der Technologiebranche und einem chinesischen mittelständischen Automobilzulieferer, wobei das neu gegründete Joint Venture Unternehmen schon sehr erfolgreich am Markt tätig ist.

Hierbei unterstützte die Kanzlei M\S\L Dr. Silcher nicht nur die Vertragsverhandlungen in Deutschland und China vor Ort, sondern verfasste auch alle diesbezüglichen Verträge. Durch die sehr gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit, Verhandlungsgeschick und sorgfältige Ausarbeitung der Verträge wurde der Grundstein für ein modernes erfolgsorientiertes Joint Venture Unternehmen geschaffen, bei welchem Herr Dr. Silcher, der Inhaber der Kanzlei M\S\L Dr. Silcher, nun auch zum “member of the board” berufen wurde.

Die Kanzlei M\S\L Dr. Silcher wird sich auch weiterhin in diesem Geschäftsfeld betätigen, und kleine, mittelständische sowie große Unternehmen bei der Verwirklichung von Joint Venture Unternehmen im In- und Ausland in allen rechtlichen Fragen beraten.

Die inhabergeführte Kanzlei M\S\L Dr. Silcher ist seit ihrer Gründung im Jahre 1994 auf Insolvenzrecht spezialisiert und hat sich zwischenzeitlich mit 42 Mitarbeitern zu einer der größten Kanzleien in Heilbronn entwickelt. Zusätzlich bestehen Standorte in der Landeshauptstadt Stuttgart und der Universitätsstadt Tübingen.

Durch die insolvenzrechtliche Ausrichtung der Kanzlei werden insbesondere Unternehmen im Rahmen der Sanierung und Restrukturierung beraten, wobei der Schwerpunkt auf der Durchführung von Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung in Verbindung mit einem Insolvenzplan liegt. Seit der Einführung des ESUG im Jahre 2012 wurden über 100 Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung erfolgreich begleitet.

Daneben unterhält die Kanzlei eine klassische Prozessabteilung mit den Schwerpunkten Straf-, Steuerstraf- und Ordnungswidrigkeitenrecht, sowie Arbeits-, Miet-, Ehe- und Familienrecht, Erb- und Verkehrsrecht einschließlich Handels- und Gesellschaftsrecht, Bau- und Architektenrecht und privatem und öffentlichem Baurecht.

Die inhabergeführte Kanzlei M\S\L Dr. Silcher ist seit ihrer Gründung im Jahre 1994 auf Insolvenzrecht spezialisiert und hat sich zwischenzeitlich mit 42 Mitarbeitern zu einer der größten Kanzleien in Heilbronn entwickelt. Zusätzlich bestehen Standorte in der Landeshauptstadt Stuttgart und der Universitätsstadt Tübingen.

Durch die insolvenzrechtliche Ausrichtung der Kanzlei werden insbesondere Unternehmen im Rahmen der Sanierung und Restrukturierung beraten, wobei der Schwerpunkt auf der Durchführung von Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung in Verbindung mit einem Insolvenzplan liegt. Seit der Einführung des ESUG im Jahre 2012 wurden über 100 Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung erfolgreich begleitet.

Daneben unterhält die Kanzlei eine klassische Prozessabteilung mit den Schwerpunkten Straf-, Steuerstraf- und Ordnungswidrigkeitenrecht, sowie Arbeits-, Miet-, Ehe- und Familienrecht, Erb- und Verkehrsrecht einschließlich Handels- und Gesellschaftsrecht, Bau- und Architektenrecht und privatem und öffentlichem Baurecht.